http://iaa.de/iaa-guides/faq/auf-dem-messe-gelaende/

Ist ein IAA-Besuch auch mit körperlichen Einschränkungen möglich?

Ja. Auf dem gesamten IAA-Messegelände kann man sich barrierefrei bewegen. Parkplätze für mobilitätseingeschränkte Besucher stehen zur Verfügung, behindertengerechte Sanitäreinrichtungen ebenfalls. Rollstuhlfahrer und Messebesucher mit dem Hinweis „B“ im Ausweis erhalten für sich und ihre Begleitperson kostenlosen Zugang zur IAA bei Vorlage des amtlichen Ausweises an den Tageskassen.

Die Deutsche Messe AG bietet für Menschen mit Behinderungen eine Hotline an, um bei der Planung des Messebesuches behilflich zu sein:
Tel.: + 49 511 89-33900.

Weitere Infos siehe hier.

Ab welchem Alter kann ich die IAA ohne Begleitung besuchen?

Kinder unter 15 Jahren haben nur in Begleitung aufsichtspflichtiger Erwachsener Zutritt, sofern nicht vom Veranstalter im Einzelfall für eine Veranstaltung eine andere Regelung getroffen wird.

Das Messegelände darf während der IAA nur mit einem gültigen Ausweis zu den geltenden Öffnungszeiten betreten werden.

Darf ich auf der IAA fotografieren oder filmen?

Ja. Das Messegelände selber darf jederzeit fotografiert werden. Wenn Sie in den Messehallen und auf den Messeständen photographieren möchten, fragen Sie am besten die entsprechenden Aussteller, ob dies möglich ist.

Kann ich während des Messebesuchs Gepäck auf der IAA zwischenlagern?

Ja. An allen geöffneten Eingängen zur IAA gibt es die Möglichkeit, Bekleidung oder Gepäck abzugeben. Laut Angabe der Deutschen Messe AG kostet die Abgabe eines Gepäckstückes 3,00 Euro, die Abgabe eines Garderobenstückes 3,00 Euro. Wir bitten zu beachten, dass jedes Gepäckstück, das Besucher aufs Messegelände mitbringen, je nach Situation und Veranstaltung von Sicherheitskräften durchsucht werden kann.

Dürfen Haustiere auf das Gelände?

Nein. Haustiere dürfen generell nicht auf das Messegelände mitgenommen werden. Die Deutsche Messe Hannover hat keine Unterbringungsmöglichkeiten in den Eingangsbereichen.

Kann ich auf dem IAA-Gelände WLAN nutzen?

WLAN auf dem IAA-Messegelände 2016

Auf dem IAA-Gelände steht Ihnen in sämtlichen Veranstaltungshallen ein WLAN-Service zur Verfügung. Besucher, die Ihr Ticket im Rahmen der Besucherregistrierung aktiviert haben, können das WLAN kostenfrei nutzen. Geben Sie dazu den Ticketcode (zu finden unter dem Barcode auf Ihrem Ticket) ein. Für Besucher, die dies nicht wünschen, besteht die Option an den Kassen und EBIs (Infostände) einen WLAN-Tagesvoucher zum Preis von 3,00 Euro zu erwerben.

Verbindung mit dem Netzwerk herstellen
• Die WLAN-Funktion muss aktiviert sein. Falls sie nicht eingeschaltet ist, gibt es mehrere Möglichkeiten sie zu aktivieren:
1. Manueller Schalter am Gerät
2. Tastenkombination (in der Regel Taste FN + Funk Symbol)
3. Über die WLAN-Software Ihres Endgerätes.
• Mit dem Netzwerk „Wififairgrounds“ verbinden.

Einwahl mit einem registrierten Ticketcode oder einem WLAN-Voucher
• Nach Eingabe einer beliebigen Web-Adresse gelangen Sie auf die Portalseite, auf der die Providerauswahl getroffen wird. Wählen Sie hier das Logo der Deutschen Messe aus und geben Ihren Ticket- oder Vouchercode ein. Sie haben die Möglichkeit, sich während der Gültigkeitsdauer ein- und auszuloggen, bis das Zeitkontingent aufgebraucht ist. Nach 10 Minuten Inaktivität werden Sie automatisch ausgeloggt.
• Manuelles Ausloggen durch Eingabe von „http://1.1.1.1“ in die Adressleiste des Browsers.
• Besucher, die Ihr Ticket im Rahmen der Besucherregistrierung aktiviert haben, können das WLAN kostenfrei nutzen. Geben Sie dazu den Ticketcode (zu finden unter dem Barcode auf Ihrem Ticket) ein.

Einstellungen
• Beim Einloggen müssen Pop-up Blocker und Phishing Filter deaktiviert sein.
• IP-Adresse muss automatisch bezogen werden (DHCP).
• Verbindung muss direkt erfolgen. Dial-Up- oder Proxy-Verbindungen müssen deaktiviert sein.
• Verschlüsselung der WLAN-Karte deaktivieren.
• Konfiguration der WLAN-Karte muss auf 802.11a/g/n eingestellt sein.
• Eventuell Firewall anpassen/deaktivieren.

WLAN Support Hotline +49 511 89-38992


Wo finde ich Baby-Wickelräume auf dem Messegelände?

In Hannover befinden sich der Wickelraum in der Erste-Hilfe-Station (zwischen dem Eingang NORD 1 und Halle 19).

Kann ich während der IAA mit dem Wohnmobil übernachten?

Ja. Der messeeigene Wohnwagenplatz befindet sich im Süden des Messegeländes direkt beim Eingangsbereich "WEST 1" und ist mit Sanitäranlagen (Dusch-, Wasch- und WC-Einrichtungen) ausgestattet. Der Platz ist für Aussteller und Besucher geöffnet und befindet sich in ruhiger Lage mit Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Wohnmobile und Wohnwagen müssen selbst mitgebracht werden. Die Tagesgebühr variiert je nach Länge des Wohnwagens/-mobils.

Reservierungen erfolgen über die Gesellschaft für Verkehrsförderung, Tel: +49 511 8933595 oder hier.


Archiv

Archiv